Reisen und Geld verdienen

Anzeige

Wer will das nicht, unendlich reisen und dabei auch noch bequem Geld verdienen?!

Ker hat nicht schon daran gedacht einfach den ungeliebten Job zu kündigen und auf Reisen zu gehen. Endlich wirklich frei sein, seine Grenzen austesten und ganz neuen Menschen begegnen.

Ein „Knackpunkt“ bleibt für die meisten jedoch das liebe Geld.

Selbst in sehr günstigen Ländern muss man einreisen und leben. Man braucht dort Unterkunft, Essen und eine Krankenversicherung, sonst wird es irgendwann sehr ungemütlich.

Wer auf ein Jahr Weltreise gehen will und ordentlich spart, muss vorher etwa drei Jahre fest angestellt arbeiten. Und von dem Gesparten ( 25.000 bis 30.000 Euro) wird dann alles bezahlt. Das heißt Monat für Monat schrumpft die Finanzreserve wenn man im Ausland keine angenehme Arbeitsstelle findet.

Wer vorhat länger „aus zusteigen“ oder auf Weltreise zu gehen tut gut daran nicht nur zu sparen, sondern besser noch sich ein residuales Einkommen aufzubauen, dass auch dann regelmäßig weiterfließt wenn er oder sie tausende Meilen entfernt unter einer Kokospalme am Südseestrand liegt.

Es kursieren viele und sehr unterschiedliche Möglichkeiten dazu. Bei manchen werden „Einstiegsgebühren“ fällig, bei anderen müssen Waren gekauft und weiterverkauft werden, wieder andere wollen finanzielle Investitionen sehen. Überall dort kann ein Risiko lauern.

ideal wäre eine Möglichkeit ohne Risiko, finanziellen Einsatz, Warenlager und Verkauf, oder Einstiegsgebühren.

Viele Reisende und Urlauber sind begeistert von Happy Life World, denn dort kann man genau das, ohne jegliches Risiko, finanzielles Engagement, oder Warenbewegung jederzeit kostenfrei und ohne Verpflichtungen damit starten sich ein residuales Einkommen aufzubauen, oder einfach nur etwas Geld hinzuverdienen.

Man kann absolut nichts verlieren …. einfach ausprobieren und loslegen.

Wer sich dafür interessiert kann sich auf der HLW Webseite das Erklärungsvideo ansehen und sich dort gratis als Partner registrieren. Um die eigene Webseite zu aktivieren, das Online Weboffice und seinen Empfehlungslink nutzen zu können sieht er sich dann am Sonntag um 20:00 das gratis Webinar für neue Partner an. Am Ende des Webinars erhält er dann seinen Aktivierungscode.

Ein Fehler, den viele Neulinge machen ist es, das sie sich zwar registrieren, dann aber vergessen auf den Bestätigungslink in der Bestätigungsmail, die ihnen von HLW zugesandt wird zu klicken.

 

 

Previous Entries Möchten Sie 40 Jahre lang arbeiten um anschliessend mit ihrer Rente gerade zu überleben Next Entries Wasserparadies Uckermark vom Kanu aus erleben

Schreibe einen Kommentar